Herzwurm

… der erwachsene Herzwurm kann erst ca. 6 Monate nach der Infektion nachgewiesen werden.

Herzwurm  = Dirofilaria immitis

Herzwurm Dominic vom Residenzgarten eBooks Aromatherapie,  Welpenmafia, Cavalier King Charles Spaniel Erbkrankheiten, Bietiegheim bei Rastatt und Karlsruhe in  Baden Württemberg weiss, dass Marion Schanne ihre Marke Residenzgarten ® Schwandorf in Bayern Richtung Hessen Dominic vom-Residenz-Garten Webdesign,

Symptome der Herzwurmerkrankung beim Hund

Achtung:

Herzwurm Befall kann nur durch Labordiagnostik, Blutuntersuchung und bildgebende Verfahren – d.h. Röntgen von Lunge und Herz – nachgewiesen werden.

Sämtliche Symptome der Herzwurmerkrankung sind einzeln oder im gesamten auch bei anderen Krankheiten – z.B. Herzinsuffizienz, Mitralklappeninsuffizienz… – gegeben.

Bei Verdacht auf eine Herzerkrankung bringt nur eine Herz-Ultraschalluntersuchung wirkliche Gewissheit. Wenn ein Tierarzt kein Ultraschallgerät besitzt, wird er an eine Tierklinik überweisen.

Alle aufgeführten Symptome können, aber müssen nicht zwangsläufig auftreten.

  • Fakt ist nur, dass ein Hund, der eine Herzwurm Infektion hat, ohne fachtierärztliche Behandlung durch die 20-30cm langen Herzwürmer elend sterben wird.
  • Für Laien sieht der tödlich endende Krankheitsverlauf meistens so aus, wie sie sich eine Herzinsuffizienz – Mitralklappeninsuffizienz in ihrer Fantasie vorstellen.

Herzwurm Erkrankung klassische Symptome im Anfangsstadium:

  • die Frühphase nach der Infektion kann lange ohne Symptome verlaufen
  • es folgen unspezifische Symptome, die meistens fehlgedeutet werden, weil eingehende Untersuchungen entweder nicht angezeigt scheinen oder vom Hundebesitzer aus Kostengründen abgelehnt werden.
    Gerade letzteres ist in Zeiten der kostenlosen digitalen Laiendiagnosen leider immer häufiger der Fall. Viele Hundehalter googeln Symptome oder schicken einem Züchter in x-hundert Kilometer ein Foto und saugen begierig jede Scharlatan-Diagnose als die göttliche Wahrheit auf.
    Laiendiagnosen sind gefährlich und beschränken sich meistens auf pauschale Urteile wie „schwaches Herz“, Wasser in der Lunge, Erbkrankheit… die Herkunft des Hundes wird fast immer verantwortlich gemacht.
    erste Anzeichen der Herzwurmerkrankung sind Husten, das ist dann, wenn die Herzwürmer die Lungenarterien besiedeln (kann mit kardialem Husten oder Wasser in Lunge verwechselt werden)
  • Atemnot nach körperlicher Belastung
  • Anzeichen der Herzwurm-Erkrankung ähneln den Symptomen anderer Herzerkrankungen

Herzwurm Erkrankung Symptome im fortgeschrittenen Stadium

  • Appetitlosigkeit
  • Gewichtsverlust
  • Herzinsuffizienz (schwaches Herz)
  • Abnahme der Leistungsfähigkeit
  • Erschöpfungszustände, Schlafphasen werden immer länger
  • Atemnot auch nach geringer Belastung
  • chronischer Husten
  • Blutarmut

Herzwurm Erkrankung Symptome im Spätstadium bis Tod

  • Lungenentzündung
  • Husten mit blutigem Auswurf
  • Bauchwassersucht
  • Lebervergrößerung und Störung der Leberfunktion
  • Nierenfunktionsstörungen bis hin zum kompletten Nierenversagen
  • Nierenprobleme Blut im Urin, dunkelbrauner Harn
  • Gelbsucht
  • Thrombosen, Blutgerinnsel
  • Lungenembolie
  • Entzündungen in den Arterien
  • Thrombose Risiko
  • Schocksymptome
  • Bewusstlosigkeit
  • Herzversagen
  • Tod

Herzwurm Überträger

Die Fahrt nach Tschechien um billig Zigaretten zu kaufen oder das sonntägliche Mittagessen im nahen Elsass birgt Risiken für Hunde an die kaum ein Butterfahrt-Tourist denkt.

Der Herzwurm wird übertragen von verschiedenen Stechmücken-Arten die auch in osteuropäischen Ländern wie

Tschechien,
aber auch in Frankreich

und den Mittelmeerländern ihr Unwesen treiben.

Aktuelle Verbreitungsgebiete erfährst Du hier:

https://www. parasitenfrei.de/de/verreisen-mit-haustier/verbreitungskarte/

Parasitäre Zoonosen. Bild-Text-Atlas
  • Wieland Beck, Nikola Pantchev
  • Herausgeber: Schlütersche
  • Auflage Nr. 1 (31.12.2008)
  • Gebundene Ausgabe: 152 Seiten

Tierisches Risiko: Parasiten und Prophylaxe beim Hund
  • Annette Dragun
  • Herausgeber: Books on Demand
  • Auflage Nr. 1 (03.11.2018)
  • Taschenbuch: 240 Seiten

Die Psycho-Trojaner. Wie Parasiten uns steuern
  • Monika Niehaus, Andrea Pfuhl
  • Herausgeber: Hirzel, S., Verlag
  • Auflage Nr. 3 (29.10.2018)
  • Taschenbuch: 238 Seiten

Letzte Aktualisierung am 10.12.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API