der blaue Katalog

Residenzgarten®

ist eine eingetragene Marke von Marion Schanne mail marion schanne [et] residenzgarten .de

Ansichtskarten

Der blaue Katalog

Ansichtskarten sind nach meinen Cavalier King Charles Spaniel meine ganz große Leidenschaft. Seit vielen Jahren sammle und tausche ich gerne Ansichtskarten aus aller Welt.

In meiner Sammlung sind auch jede Menge Ansichtskarten von meinen Großeltern….

Folgende Ansichtskarten biete ich als kleines, blaues Konvolut zum Kauf oder Tausch gegen Leuchttürme und Strandkörbe.

Kontakt: marion .schanne [et] residenzgarten .de

 

Alle Karten sind gelaufen.

Auf der Rückseite sind private Texte geschrieben und

Briefmarken aus dem jeweiligen Herkunftsland.

Diese Ansichtskarten / Briefmarken sind aus:

  • Israel Jerusalem
  • Norwegen
  • Österreich
  • Marokko Agadir
  • Niederlande
  • Griechenland
  • Deutschland 

Privatverkauf – Gefällt Ihnen dieses Angebot?

Fragen Sie an, ob dieses Angebot (siehe Fotos) noch verfügbar ist

per Mail

marion schanne [aet] residenzgarten .de

Marion Schanne in Schwandorf

Residenzgarten®

ist eine eine eingetragene Marke von Marion Schanne

Residenzgarten® 

neue Fotos für unser Fotobuch „In Schwandorf ist die Welt gesund.“

Ziel ist es 100 Fotos in Schwandorf zu machen, die zeigen wie gesund die Welt in der Oberpfalz noch ist.

Heute stand ein Spaziergang zum Schwammerling auf dem

Residenzgarten ® Foto Bücher Plan 

und Cavalier King Charles Spaniel Dame Lotte ( Kalotta vom Jessener Waldeck ) war mit von der Partie.

Der Schwammerling

ist ein Ausstichtspunkt in Schwandorf, der zum Relaxen einlädt.

Vor Kurzem wurde an diesem schwandorfer „must see“ alles renoviert.

Für uns Anwohner auf dem Weinberg, mitten in Schwandorf, ist das doppelt schön, denn wir sind in grade mal 5min an dieser Oase mitten im Wald.

PS: Bei uns oben auf dem Weingerg… das ist dort, wo in der Parallelstraße die Bundespolizei mit Hubschrauber Landeplatz und dem Trainingscamp für Schutzhunde ist.

 

Dominic vom Residenz-Garten

Unser Deckrüde Dominic vom Residenz-Garten wurde im Rahmen einer Schnittgeburt – Kaiserschnitt am 56. Tag der Trächtigkeit – auf die Welt geholt.

Inspiriert von dieser Tatsache kam mit Hilfe einer promovierten Kleintierpraktikerin dieser Ratgeber zustande:

Zyklus einer Hündin

Wenn die Hormone die Spielregeln neu erfinden

1. Läufigkeit

Erkennen und richtig handeln

Stehtage

Kommt dann alles zum stehen?

Scheinträchtigkeit

Wenn Geisterbabys eine Trächtigkeit vorgaukeln

Kaiserschnitt

Wie viele Schnittgeburten können einer Hündin zugemutet werden,
ohne dass zu erwarten ist, dass die Zuchthündin gesundheitliche Schäden davon trägt
oder ohne vernünftigen Grund leiden muss? TSCHG §2, 11 u.a.

Die Autorinnen sind sich einig:

jede Hündin sollte sofort nach der ersten Kaiserschnitt Geburt aus der Zucht genommen werden.

Der VDH Verband deutsches Hundewesen legt in seiner Zuchtordnung fest,

dass VDH Züchter jeder Hündin 2 Schnittgeburten zumuten können.

Wie sieht die Realität für Zuchthündinnen – auch in Deutschland aus?